Einsatz 045 – Mi. 10.08.2016

Datum: 10. August 2016 
Alarmzeit: 17:26 Uhr 
Dauer: 58 Minuten 
Art: TH 
Einsatzort: Heribertstraße, Eschweiler über Feld 
Fahrzeuge: NRV/HLF 20 - 1, NRV/MTF - 2, NRV/TSF-W - 1, NRV/TSF-W - 2 
Weitere Kräfte: Energieversorger, Löschgruppe 12, Ordnungsamt, Polizei, ZD-Presse 


Einsatzbericht:

Am 10. August 2016 wurde die Löschgruppe 12 um 17:26 Uhr zu einem Einsatz der technischen Hilfeleistung in der Heribertstraße in Eschweiler über Feld alarmiert.

Vermutlich durch ein Kraftfahrzeug wurde eine Straßenlaterne in der Heribertstraße derart beschädigt, dass sich die Lampe der Laterne löste und über den Verkehrsraum nur noch an einem Stromkabel herabhing. Da die Lampe die Verkehrsteilnehmer gefährdete wurde zur Absicherung vorsorglich die Feuerwehr alarmiert.

Durch den ebenfalls informierten Energieversorger wurde die herabhängende Lampe von der Laterne entfernt und für die Freiwillige Feuerwehr konnte der Einsatz nach einer knappen Stunde beendet werden.