Einsatz 038 – Di. 08.07.2015

Datum: 8. Juli 2015 
Alarmzeit: 3:50 Uhr 
Dauer: 4 Stunden 10 Minuten 
Art: BD2 
Einsatzort: L263, Nörvenich 
Fahrzeuge: NRV/HLF 10 – 1, NRV/HLF20 – 2, NRV/LF 10 – 1, NRV/MTF – 3, NRV/RW1-1, NRV/TSF-W – 3, NRV/TSF-W – 4 
Weitere Kräfte: Florian Kreis Düren AB-Atemschutz 1, Florian Kreis Düren DLK 23 – 1, Florian Kreis Düren WLF – 2, Löschzug 2 (Löschgruppe 21 und Löschgruppe 22), Polizei, ZD-Presse 


Einsatzbericht:

Für viele Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Nörvenich war die Nachtruhe am 08. Juli 2015 bereits um 03:50 Uhr beendet, da die Kräfte aus Nörvenich, Oberbolheim, Rath, Wissersheim und Pingsheim zu einem an der L263 gelegenem Strohmietenbrand alarmiert wurden.

Vor Ort konnte festgestellt werden, dass sich ca. 200 Strohballen bereits im Vollbrand befanden, welche man nur noch kontrolliert abbrennen lassen konnte. Hierbei wurde über mehrere Stunden durch die an der Einsatzstelle verbliebene Brandwache (Einheiten Nörvenich und Oberbolheim) aufgrund des Funkenfluges der am Brandgut gelegene Bereich immer wieder kontrolliert.