Einsatz 019 – Di. 31.03.2015

Datum: 31. März 2015 
Alarmzeit: 11:06 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 4 Minuten 
Art: TH 
Einsatzort: Nörvenich, Bahnhofstraße 
Fahrzeuge: NRV/HLF20 - 2, NRV/LF 10 - 1, NRV/TSF-W - 4 
Weitere Kräfte: Florian Kreis Düren DLK 23 - 1, Löschzug 2 (Löschgruppe 21 und Löschgruppe 22) 


Einsatzbericht:

Um 11:06 wurde die Löschgruppe 21 zu einer technischen Hilfeleistung in die Bahnhofstraße alarmiert, da ein Baum durch Sturmeinwirkung auf die Bahnhofstraße zu stürzen drohte.

Nach eintreffen der Löscheinheiten Nörvenich und Oberbolheim (Löschgruppe 21), wurde die Löschgruppe 22 (Löscheinheiten Rath, Wissersheim und Pingsheim) und die Drehleiter des FTZ Stockheim nachalarmiert.

Sobald die Drehleiter vor Ort war konnte mit den Arbeiten begonnen werden, indem der Baum zurückgeschnitten und die Straße gesäubert wurde. Anschließend konnte die Einsatzstelle wieder an den Eigentümer übergeben werden.